Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

WLAN (Foto: Fotolia.com © LaCatrina)

Weiteres

Login für Redakteure

Android

Die WLAN-Konfiguration erfolgt in zwei Schritten: 1. Dem Herunterladen eines Sicherheitszertifikats, 2. Dem Einrichten der Verbindung selbst.

Sicherheitszertifikat herunterladen

QR-Code zum WLAN-Zertifikat des DFN

QR-Code zum WLAN-Zertifikat des DFN

QR-Code zum WLAN-Zertifikat des DFN

Laden Sie das Sicherheitszertifikat herunter, indem Sie den links dargestellten QR-Code einscannen und mit einem Browser aufrufen. Alternativ können Sie direkt folgende URL besuchen: http://wlan.itz.uni-halle.de/certi/cert-telekom2.cer

Download funktioniert nicht mit Firefox

Der Firefox-Browser kann auf Mobiltelefonen nicht dazu benutzt werden, das Zertifikat herunterzuladen. Stattdessen erscheint die Meldung "This certificate is already installed as a certificate authority" ("Dieses Zertifikat ist bereits als CA installiert").

Bitte benutzen Sie den Systembrowser oder Chrome, um das Zertifikat herunterzuladen.

Zertifikat-Download erfolgreich

Zertifikat-Download erfolgreich

Zertifikat-Download erfolgreich

Das Zertifikat wird in Ihren Downloads erscheinen. Tippen Sie es an, um den Installationsprozess zu starten.

PIN-Eingabefenster

PIN-Eingabefenster

PIN-Eingabefenster

Ihr Mobiltelefon wird Sie um die Bestätigung Ihrer PIN oder Ihres Sicherheitsmusters bitten. Dieser Schritt verhindert, dass Fremde Zertifikate auf Ihrem Gerät einspielen können.

PIN oder Sicherheitsmuster sind notwendig

Die Benutzung eines Sicherheitsfeatures (wie PIN oder Muster) ist eine notwendige Voraussetzung zur Verwendung des Zertifikatspeichers. Wenn Sie bisher keines benutzt haben, wird Ihr Telefon Sie um die Einrichtung eines Sicherheitsfeatures bitten.

Zertifikatsdaten eingeben

Zertifikatsdaten eingeben

Zertifikatsdaten eingeben

Geben Sie nun die Zertifikatdetails ein. Sie können einen beliebigen Namen benutzen, aber wir empfehlen "Deutsche Telekom Root CA 2". Wählen Sie als Verwendungszweck "WLAN" oder "WiFi".

Zertifikatinstallation erfolgreich

Zertifikatinstallation erfolgreich

Zertifikatinstallation erfolgreich

Ihr Telefon wird Ihnen mitteilen, ob die Installation erfolgreich verlief.

Verbindung mit dem Universitätsnetzwerk

WLAN nicht verbunden

WLAN nicht verbunden

WLAN nicht verbunden

Öffnen Sie die WLAN-Einstellungen und wählen Sie das Netzwerk "uni-halle" aus. Daraufhin sollte sich das Fenster zum Anpassen der Sicherheitseinstellungen öffnen.

Sicherheitseinstellungen

Sicherheitseinstellungen

Sicherheitseinstellungen

Wählen Sie als EAP-Methode "PEAP" und als Phase-2-Authentifizierung "MSCHAPV2" aus. Verwenden Sie das soeben installierte CA-Zertifikat, und geben Sie als Domain "uni-halle.de" an. Ihre Identität ist Ihr fünfstelliges Nutzerkennzeichen. Benutzen Sie das Passwort, das Sie im Serviceportal festgelegt haben. Die "anonyme Identität" bleibt leer.

Wählen Sie "Verbinden" oder "Speichern", nachdem Sie diese Einstellungen festgelegt haben.

WLAN, erfolgreich verbunden

WLAN, erfolgreich verbunden

WLAN, erfolgreich verbunden

Wenn Sie alles richtig gemacht haben, sollte sich Ihr Telefon mit dem Uni-WLAN verbunden haben.

Zum Seitenanfang